circleoflive
  Startseite
    Tierkommunikation
    Träume
    Gedichte
    Aus dem Tagebuch
    Hermann Hesse
    Zweimal Hölle und zurück
    Kurzgeschichten
    Gedanken zum Tag
    Geschichten die das Leben schrieb
    Liebe & Leiden
    Gedanken -Zitate
    Dies und das
    Psycho-Logisches
    Bilder
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Bilder Ermitage
   
   Meine Wühlkiste
   du sollst nicht merken
   
   
   weil eine Stimme in mir ist die will nicht schweigen

http://myblog.de/circleoflive

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kampf ums Vogelhaus

Seit Jahren hängt bei uns im Garten an einer Hainbuche ein Vogelhäuschen. Bis jetzt haben sich jedes Jahr die hübschen Kohlmeisen eingemietet.
Gestern wie ich mit dem Hund spazieren gehen wollte , wurde ich Zeuge eines Vogelstreites hatte sich doch ganz frech ein Sperling Zugang zu dem Häuschen verschafft. Die Kohlmeisen zwitscherten recht aufgeregt und flogen um die Vogelvilla herum, zeterten um die Wette, hockten auf das Häuschen und klopften mit den Schnäbeln darauf herum doch der Sperling der inzwischen im Vogelhäuschen verschwunden war, regte sich nicht von der Stelle.
Bis zum Abend ging dieses Spiel weiter. Heute morgen dann dieselbe Situation. Wundert mich einfach wie lange dieser Vogelkampf andauert und wer dann zum Schluss obsiegen wird.
4.4.09 12:37


die im Dunkeln sieht man nicht

Denn die einen stehn im Dunkel
und die andern stehn im Licht
man sieht nur die im Licht
die im dunkeln sieht man nicht

Bertolt Brecht

warum nur ist alles um mich herum so dunkel?
6.12.08 11:50


zurück

So da bin ich nun wieder , den ganzen Sommer habe ich verpasst -weg vom Fenster -in dieser bescheuerten Klinik .Nun bin ich wieder bei meinen Tieren, der Hund hat am meisten gelitten er hat gewartet, gewartet und jetzt ist er wieder wie verwandelt. Ende gut alles gut ?
8.11.08 09:09


hungrige Elster

schon wieder ein Tiergeschichtche dieses Mal von unserer Katze
die frisst ihre Morgenportion Fleisch vor der Terrassentüre, normalerweise
darf der Hund das was übrigbleibt zusammenschlecken denn die Katze lässt
fast immer etwas übrig.
Nun, der Hund ist diese Woche in den Ferien -natürlich nicht alleine sondern mit seinem
2. Chef - der erste Chef bleibt (leider) zu Hause und kümmert sich um das Geschäft.

Zurück zur Katze. Die lässt heute morgen wiederum eine kleine Portion übrig und wer lauert denn da jetzt auf diesen Rest? Eine Elster hüpft auf unserer Wiese herum 1 Meter nach da und einen Meter nach dort-mir gefallen diese listigen,schwarz-weissen Vögel -doch solange die Katze das Geschirr bewacht und jede Bewegung der Elster kritisch beobachtet getraut sich diese nicht näher.

Um zu sehen was passiert rufe ich die Katze namens Bungee herein.
Kurz darauf macht sich die Elster frech über die Resten her.

Diebische oder hungrige Elster?

24.5.08 12:40


man kann nicht schreiben wenn man keine Emotionen hat. Die Medikamente schrauben mich runter und stehlen mir das was denn Menschen ausmacht, Der Blog bleibt also leer, jeden Tag wünschte ich mir ich könnte schreiben aber nichts rührt sich.

aus die Maus.

apropos Maus am Montag wischte so ein kleines Ding vor mir rum, hatte sich in die Futterkrippe meines Pferdes geschlichen und schmatzte da wohl wie ein Kind im Schlaraffenland bis sich die Nüstern meines Grossen in die Krippe senkte -schwupps und schon war sie wieder weg. KLein und flink im Stroh verschwunden.
20.5.08 14:27


Black Monday

Vollmond?


Ich kann wieder einmal nich schlafen,bin müde und gleichzeitig hellwach und das mir, die ich doch gut und gerne meine acht Stunden brauche um ausgeruht zu sein sonst sehe ich am morgen wieder aus wie ein Chinesischer Rumpfhund bloss hängen die Falten im Gesicht und nicht am Rücken :-) Ich gebe mal dem Vollmond Schuld- und schnappe mein Buch. Sehr intressant ,die Vorstellung was passiert, wenn das Oel plötzlich versiegt auf einen Tag, Wochen, Monate, das Oel verseucht ist mit Bakterien die alle Maschinen lahmlegen. Flugzeuge explodieren lässt ,Maschinen, Fabriken , Fahrzeuge lahm legt ,alles gibt den Geist auf .Der Notstand wird ausgerufen, die Menschen plündern.

Aber im Moment bin ich zu müde der Bakterien Mikroben Therorie zu folgen

Ich lege das Buch zur Seite und schalte das Radio ein. Radio hören im Bett -ganz leise lässt mich um diese Stunde meisten wieder einschlafen. Doch Oh Schreck in der Morgenstunde

Fische versänke (Züri West)

Auch das noch. Der Tag ist wohl schon gelaufen verärgert schalte ich das Radio ab, aber schlafen kann ich noch immer nicht.Was tun ?

SCHREIBEN

Der Hund hebt müde seine Augenlieder.

Ein weiterer Versuch zu schlafen misslingt .Was nun? ich vollbringe gähnend mein Turnprogramm und überlege warum der Körper mehr Hungergefühl entwickelt ,wenn man zu wenig geschlafen hat. Wahrscheinlich verbraucht das Gähnen mehr Kalorien. Keine Ahnung aber mich ziehts magisch Richtung Kühlschrank. 2-3 Löffel Birchermüseli heben die Laune aber fördern nicht den Schlaf.
Bleibt nur eines : Computer einschalten.

Was Jago davon hält -gar nichts- er möchte ungestört seinen Schönheitsschlaf durchziehen und gibt seinem Misfallen durch ein langgezogenes grummeln bekannt.

Das Buch BLACK MONDAY von R. SCOTT REISS
23.1.08 12:31


verschissen

doch, doch ich lebe noch, fragt sich einfach wie,nenn es Burn out nenn es Depression nenn es verschissen , oder sonstwie. Na vielleicht hat dieses aus dem Verkehr gezogen, zurückgebunden werden ja auch seinen Sinn,
aber
annehmen
auflehnen
egal wie
am Ende des Tunnels kommt ein Licht sagt man so schön. Nur wie
lange dieser Tunnel ist und wieviele Kehren er hat ... keine Ahnung
es ist einfach hart

na mein "Urlaub" ist bald vorbei, ade Computer irgendwann siehst du mich wieder
16.12.07 14:47


Das Leben zeigt uns den Weg

GEHEN

müssen wir selber.
1.9.07 12:37


wie ging diese Melodie denn noch?
manchmal verwünsche ich meine Vergesslichkeit
aber vielleicht hat auch DAS einen Sinn
zu schlimm war dieses "fremdbestimmtsein"
ausgelöscht sind 2-3-4 oder 5 Tage
egal



alles ist Schwingung
alles ist Mitte
alles in mir
Schwingung und Licht

ich frag die Wesen
was soll ich machen
was kann ich tun
für diese Welt?

Schwingung und Liebe
Schwingung und Wahrheit

alles in mir
Mitte und Licht
29.8.07 08:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung