circleoflive
  Startseite
    Tierkommunikation
    Träume
    Gedichte
    Aus dem Tagebuch
    Hermann Hesse
    Zweimal Hölle und zurück
    Kurzgeschichten
    Gedanken zum Tag
    Geschichten die das Leben schrieb
    Liebe & Leiden
    Gedanken -Zitate
    Dies und das
    Psycho-Logisches
    Bilder
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Bilder Ermitage
   
   Meine Wühlkiste
   du sollst nicht merken
   
   
   weil eine Stimme in mir ist die will nicht schweigen

http://myblog.de/circleoflive

Gratis bloggen bei
myblog.de






Wenn die unbewussten Inhalte infolge st?ndiger Nichtbeachtung sich aufstauen, dann erzwingen sie sich schliesslich einen Einfluss auf das Bewusstsein, und zwar einen
krankhaften.



Es gibt keinen Grund zu glauben, dass das Unbewusste nicht sagt, was es meint, in sch?rfstem Gegensatz zu FREUD. Ich behaupte, das Unbewusste sagt, was es meint. Die Natur ist niemals diplomatisch. Wenn die Natur einen Baum hervorbringt, dann ist es ein Baum und kein missgl?ckter Hund. Und so erfindet auch das Unbewusste keine Tarnungen, sondern wir tun das.

C.G. Jung
3.10.05 09:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung